Kakerlaken & Schabenbekämpfung in Köln

Schaben bzw. Kakerlaken, die weltweit in mehr als 400 bekannten Arten vorkommen, gehören zu den unangenehmsten Schädlingen in Haus, Wohnung und Gewerbe. Bei diesen Tieren ist eine sofortige Reaktion auf einen entdeckten Befall angebracht. Die Bekämpfung der Schädlinge sollte dabei stets durch einen professionellen Kammerjäger erfolgen. Denn sowohl die Deutsche Schabe als auch die Orientalische Schabe und die Amerikanische Großschabe als die drei wichtigsten im häuslichen Bereich vorkommenden Schabe bzw. Kakerlakenarten sind echte Überlebenskünstler. Sie lassen sich durch den ausschließlichen Einsatz von sogenannten Hausmitteln kaum wirkungsvoll bekämpfen. Wir als professionelle Kammerjäger setzen dem Befall mit speziellen Giften und Hormonködern ein schnelles und nachhaltiges Ende.

Mit einer kurzen Reaktionszeit sind wir Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für eine erfolgreiche Schaben- / Kakerlakenbekämpfung im Großraum Köln. Oftmals werden Aufträge von uns noch am selben Tag ausgeführt. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Bekämpfung von Schaben- / Kakerlaken-Befällen jeder Größenordnung und können daher unsere Maßnahmen äußerst gezielt einsetzen.

Rufen Sie uns unter 0221-9833401  an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@rtk-online.de, wir beraten Sie individuell und umfassend!


Über 115 Jahre Erfahrung und
Tradition in der Schädlingsbekämpfung


Schnelle, zuverlässige und dauerhafte Entfernung von Kakerlaken


Verwendung von Bekämpfungsmitteln aus eigener Herstellung & von renommierten Zulieferern, die sich durch hohe Umweltverträglichkeit auszeichnen


Gut ausgebildete, professionelle Kammerjäger, die täglich für Sie im Einsatz sind

Was macht eine Kakerlake & Schabe so gefährlich ?

Zunächst einmal wird ein Befall durch Schaben / Kakerlaken meist erst dann erkannt, wenn die Population schon recht groß ist. Das liegt daran, dass die Tiere nachtaktiv sind und die Dunkelheit lieben. Daher werden Sie sie selten bei Tageslicht zu Gesicht bekommen. Weiterhin sind Kakerlaken und auch ihre Eier sehr widerstandsfähig. Das ist etwa daran zu erkennen, dass einige Arten sogar die wiederholten Atomwaffen-Tests auf dem Bikini-Atoll überleben konnten. Zudem gelten auch die drei genannten Arten als Überträger zahlreicher Krankheiten, zu denen unter anderem Tuberkulose und Milzbrand zählen. Auch Hepatitis, Cholera und Polio (Kinderlähmung) könnten eventuell durch die Tiere erfolgen. Sie müssen daher schon bei den ersten Anzeichen eines Befalls konsequent bekämpft werden.

Anfrageformular

Kontaktieren Sie uns jetzt schnell und unkompliziert, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wie wird man eine Kakerlakenplage wieder los?

Wir verfügen über spezielle Bekämpfungsmittel, die wirksam gegen alle genannten Schaben- / Kakerlakenarten sind und die Tiere schnell und nachhaltig ausschalten. Alle im Handel erhältlichen Mittel zur Schaben- / Kakerlakenbekämpfung dienen eher der Befallskontrolle und sind daher zur Ausrottung der Tiere im großen Maßstab nicht geeignet. Wir setzen zum Beispiel Hormonköder gegen die Schaben / Kakerlaken ein. Diese verzögern und hemmen das Wachstum der Kakerlaken, sodass diese nicht geschlechtsreif werden und sich nicht fortpflanzen können. Am besten wirken diese Köder im Zusammenspiel mit mikroverkapselten Giften, welche die noch verbleibenden Tiere zuverlässig abtöten und zugleich für Menschen und Haustiere relativ ungefährlich sind. So bringen wir selbst ausgeprägte Schaben- / Kakerlakenplagen schnell und sicher unter Kontrolle, sodass Sie sich bald keine Gedanken mehr über die lästigen Schädlinge zu machen brauchen. Viele unserer Bekämpfungsmittel stellen wir selbst her und setzen diese ausschließlich in dem Maß an, das zur Beseitigung des jeweiligen Befalls notwendig ist.